21.02.2020

Christian Sagartz neuer Landesparteiobmann.

Übergabe in der Volkspartei Burgenland.

 

Es gibt Neuigkeiten aus der burgenländischen Volkspartei: Thomas Steiner hat die Funktion des Landesparteiobmannes übergeben und Christian Sagartz vorgeschlagen. Dies wurde vom Landesparteivorstand einstimmig angenommen. In den letzten Jahren hat sich Thomas Steiner für die Volkspartei im Burgenland eingesetzt und wird als Bürgermeister in Eisenstadt und als Abgeordneter im Landtag weiterhin mitwirken.


Christian Sagartz wird sich als neuer Landesparteiobmann mit seinem Team, darunter dem neuen Landesgeschäftsführer Patrik Fazekas, für die Volkspartei im Burgenland einsetzen und unsere Ideen einbringen.


(c) Ronald Fenk


Wir danken Thomas Steiner und Christoph Wolf für den Einsatz in den letzten Jahren und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Team der Volkspartei Burgenland!


Danke für dieses große Vertrauen! Ich freue mich sehr, denn Land und Leute liegen mir unglaublich am Herzen. Und ich bin überzeugt: Unser Burgenland kann mehr!
 

– Christian Sagartz





Hier geht’s zur Pressekonferenz nach dem Landesparteivorstand.